Aktuelles

Kundenprojekt - Fritz-Kissel Siedlung

in Frankfurt

Für unser aktuelles Projekt in der Fritz-Kissel Siedlung in Frankfurt fertigen wir ca. 6800 m² Fassaden-, Sockel- sowie Attika-Elemente im Holzrahmenbau, inklusive Brandschutzbekleidung, Wärmedämmung, Fenstereinbau und Fassadenbahn.

Im Rahmen dieses Projektes entstehen 14 Bestandsgebäude mit je 1-2 Geschossen/Stockwerken Aufstockung. Insgesamt entstehen in der Siedlung 82 Wohnungen. Die Bestandsgebäude werden nach Hessischer Bauordnung in die Gebäudeklassen 4 bzw. 5 eingeteilt.

Die einzelnen Wohnungen erhalten unterschiedliche Grundrisse, wobei Zwei-, Drei- und Vierzimmer-Wohnungen entstehen werden. Diese werden entsprechend des Energiestandards KfW40 erbaut. 

Die Energieversorgung wird anhand von Luft-Wasser-Wärmepumpen auf den Dächern in Verbindung mit Photovoltaikanlagen sichergestellt.

Die neue Wohnfläche der Aufstockungen beträgt ca. 5000 m², während die Fassadenfläche ca. 5000 m² umfasst. 

Die Fassadenbekleidung besteht aus einer nicht brennbaren Faserzement-Stülpschalung.

Highlights aus der Bauphase

Hier finden sie einen kurzen Zusammenschnitt der Highlights unserer eigenen Bauphase bei ECO-TIMBER.

Kontaktieren Sie uns einfach hier.